Freud und Leid

Der Lauf des Lebens
In einer Festsitzung am 30.5.1979 wurden Dr. Gert Nepel vulgo Baderbauer und Otto Pschera vulgo Maschenbauer als neue Bauern aufgenommen.

Leider brachte die zweite Hälfte der siebziger Jahre auch schmerzliche Verluste für den Verein. So verstarben Hans Woschner-Kiefer sen. vulgo Roanbauer und unser ehemaliger Säcklwart Felix Brauner vulgo Kramerbauer.

85-jähriges Bestandsjubiläum zum Frühlingstreffen
Das 85. Vereinsjubiläum wurde in einer Festsitzung am Jänner 1980 begangen und der Roseggerhoferbua, Dipl.Ing. Leopold Schöggl vulgo Geiregger, in den Verein aufgenommen. Im 5-Jahresrythmus zeichneten für das Frühlingstreffen 1981 in Altaussee wieder die Leobner Oberlandler verantwortlich.

Freud und Leid
Nachdem man noch am 1. September desselben Jahres den
75. Geburtstag des Ehrengroßbauern Hans Hitthaller vulgo Ramspachmoar gefeiert hatte, erwies man bereits wenige Tage später am 5. September 1981 Franz Lindner vulgo Kohlstattbauer die letzte Ehre. Dieser hatte sich besondere Verdienste dadurch erworben, daß er die Arbeiten eines Säcklwartes und Kloanbauern gerade zu einem Zeitpunkt übernommen hatte, als Not am Mann war.

Neue Bauern
Am 18. November 1981 schließlich wurde Hans Breiteneicher vulgo Jagahäusler in den Verein aufgenommen. Im Februar 1982 kamen Dipl.Ing. Heinz Miegl vulgo Hegerbauer und Ing. Kuno Baumann vulgo Pumpenbauer zum Verein.
Auch gab es ständige Kontakte zur studierenden Jugend in Leoben, wobei unter andere, eine Bürgerkneipe am Corpshaus "Erz" und ein Bürgerabend in Kaisersberg abgehalten wurden.

Ramspachmoar Ehrengroßbauer
Im März bat Großbauer Hans Hitthaller vulgo Ramspachmoar in der Gmoaratssitzung um Entbindung von der Würde seines Amtes. In Würdigung seiner 10-jährigen Tätigkeit als Kloanbauer und 22-jährigen Funktion als Großbauer wurde er in der Hauptversamm-lung vom 31. März 1982 einstimmig zum Ehrengroßbauern mit Sitz und Stimme im Gmoarat auf Lebenszeit ernannt.

100 Jahre d'Oberlandler z'Graz
Mit einer starken Abordnung wurde am 28. und 29. Mai 1983 das Frühlingstreffen der Oberlandler z'Graz besucht, die gleichzeitig ihr 100-jähriges Bestandsjubiläum feierten.

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
sfy39587stf03
sfy39587stp15